Dafür stehen wir:

Wir wollen die Lebenssituation behinderter Menschen und ihrer Angehörigen in Niederösterreich verbessern

Wir wollen, dass behinderten Menschen eine selbstbestimmte, eigenverantwortliche und selbstständige Lebensführung ermöglicht wird.

Wir wollen, dass Niederösterreich zum Vorzeigeland in Sachen Barrierefreiheit wird.

Im ÖZIV Landesverband Niederösterreich werden Menschen mit und ohne Behinderung beraten. Die Erstberatung ist kostenlos. Der Zweitkontakt ist für Mitglieder kostenlos.

Wir beraten persönlich oder telefonisch:

Beratung am Telefon

0699/17 396 984 

Präs. Margarete Bachinger ist jeden Donnerstag von 9 bis 11 Uhr telefonisch unter 0699/15 66 02 06 erreichbar.

Persönliche Beratung

erfolgt durch unsere Präsidentin Margarete Bachinger an unseren Sozialsprechtagen am

  • 1. und 15. März
  • 5. und 19. April
  • 3. und 17. Mai
  • 7. und 21. Juni
  • 6. und 20. September
  • 4. und 18. Oktober
  • 6. und 20. Dezember

jeweils von 9 Uhr bis 11 Uhr.

Anmeldung telefonisch unter 0699/17 396 984 oder per e-mail an oeziv.noe.lv@a1.net notwendig!

Ort:
St. Pölten, Gesundheitsamt, Heßstraße 6
(Sozialhilfe, 2. Stock)